Gesundes leben

Hypermobilität – Kann mir eine Zahnspange helfen?

Hypermobilität ist eine Überbewegung der Gelenke. Beispielsweise können Menschen mit Hypermobilität oft ihre Knie oder Ellbogen strecken oder ihre Finger ganz nach hinten schieben. Dieser Zustand äußert sich darin, dass die Bänder und die Kapsel des Bindegewebes um die Gelenke herum höhere elastische Eigenschaften aufweisen. Wenn sie sich bewegen, dehnen sich diese Bänder eher, als dass sie sich straffen. Dies ermöglicht es den Gelenken, sich weiter als der Durchschnittsmensch zu bewegen.

Zahnspangen und Bandagen werden häufig bei Hypermobilitätsbeschwerden verwendet. Es ist jedoch wichtig, genau zu wissen, worum es sich bei diesen Beschwerden handelt. Sie können präventiv eine Zahnspange tragen, um Beschwerden vorzubeugen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, dies nur während des Trainings oder bei hochintensiven Aktivitäten zu tun.

 

Was ist Hypermobilität?
Wenn Sie hypermobil sind, sind Ihre Bänder und Sehnen geschmeidiger als bei einer durchschnittlichen Person. Die Hypermobilität manifestiert sich in der Regel an den Fingern, Knien und der Wirbelsäule. Diese Gelenke können weiter gestreckt werden als die meisten Menschen.

Die Hypermobilität muss keine Beschwerden verursachen, aber es ist möglich, dass Sie Schmerzen in den Muskeln oder Gelenken bekommen, weil die Muskeln härter arbeiten müssen. Führt dies zu Muskel- oder Gelenkbeschwerden, spricht man vom Hypermobilitätssyndrom (HMS). Hypermobilität ist recht häufig und kann keinen Schaden anrichten. Hypermobilität ist häufiger bei Frauen und Menschen asiatischer Abstammung anzutreffen.

 

Woher weiß ich, ob ich hypermobil bin?
Haben Sie den Verdacht, dass Sie hypermobil sind? Mit Hilfe der folgenden Checkliste können Sie testen, ob Sie hypermobil sind:

Können Sie Ihre Nadeln um 90 Grad oder weiter strecken?

Können Sie Ihre Daumen gegen Ihren Unterarm drücken?

Können Sie Ihre Ellbogen um 10 Grad strecken?

Können Sie Ihre Knie um 10 Grad strecken?

Können Sie sich bücken und Ihre Hände flach auf den Boden legen, ohne Ihre Knie zu beugen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button